Liebe Theaterfreunde,

haben wir im Mai noch gehofft, dass wir unsere Theatertage im November 2020 ganz regulär durchführen können, so mussten wir uns im Juni doch der Realität stellen und unser geplantes Stück auf das Jahr 2021 verschieben. Wir bedauern diese Entscheidung, zumal wir schon das Stück und die dafür benötigten Schauspieler in trockenen Tüchern hatten.

Die Sicherheit unserer Spieler und Zuschauer hat oberste Priorität und mit den momentan noch gültigen Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie ist es uns leider nicht möglich den Probenbetrieb vernünftig zu starten, geschweige denn die Aufführungen regelkonform zu gestalten – außer mit unverhältnismäßig hohen Anstrengungen.

Wir bedanken uns für das Verständnis und blicken zuversichtlich auf das Jahr 2021, wo wir wieder gerne ein lustiges Stück für Jung und Alt einstudieren werden.

Herzliche Grüße